Fachbereich Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Topinformationen

Prof. Dr. Markus Lieberknecht, LL.M. (Harvard)

Juniorprofessur für Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht im digitalen Wandel

Kontakt

Prof. Dr. Markus Lieberknecht, LL.M. (Harvard)

Universität Osnabrück, Fachbereich Rechtswissenschaften

Katharinenstr. 13, Raum 28 DG/211

49078 Osnabrück

Email: markus.lieberknecht@uos.de 

Sekretariat:

N.N. 

Aktuelles 

Neu erschienene Beiträge:

  • Lieberknecht/Fischer/Kniepkamp, Digitalisierte Vergleichsschlüsse durch Double Blind Bidding, ZfPW 2024, 1-20
  • Lieberknecht, Zuständigkeit kraft perpetuatio fori unter der EuInsVO, IPRax 2024, 140-144
  • Lieberknecht/Weller, Kommentierung des § 2 Abs. 6-8 LkSG, in: BeckOGK LkSG, Stand: 1.9.2023
  • Lieberknecht, Zwangsvollstreckung in das eingefrorene Vermögen sanktionierter Personen, IPRax 2024, 36-41
  • Lieberknecht, Rezension von Wagner/Ruttloff/Wagner (Hrsg.), Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz in der Unternehmenspraxis, RabelsZ 88 (2024), 836-839
  • Lieberknecht, Kommentierung des § 706 BGB n.F., in: BeckOGK, Stand: 1.11.2023
  • Lieberknecht, Der Sitz der GbR nach § 706 BGB n.F. - Auswirkungen des MoPeG auf die Gerichtsstände im Zivilprozess- und Insolvenzrecht, NZG 2023, 1247-1251
  • Lieberknecht, Menschenrechtsorientierung in mehrstufigen Lieferketten, in: Bochmann/Kumpan/Röthel/Schmidt (Hrsg.), Gewinn und Gemeinwohl in Familienunternehmen: 10. Jahrestagung des Notarrechtlichen Zentrums Familienunternehmen der Bucerius Law School, 2023, S. 63-78
  • Hübner/Lieberknecht, Der Fall Okpabi - Vorläufiger Höhe- und Schlusspunkt der Human Rights Litigation in England?, IPRax 2023, 407-417
  • Lieberknecht, Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Neue obergerichtliche Orientierungshilfen zur Compliance-Organisation in der Kapitalgesellschaft, ZGR 2023, 384-397