Fachbereich Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Endspurt der Bewerbungsphase!

Für das kommende Wintersemester läuft die Bewerbungsphase noch bis zum 15.07.2022. Sie können sich insbesondere für das Studium der Rechtswissenschaft oder den Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht bewerben. Jura in Osnabrück folgt einer klaren wirtschafts- und europarechtlichen Ausrichtung und integriert Aspekte der Digitalisierung und von Legal Tech. Werden Sie Teil eines der besten juristischen Fachbereiche Deutschlands und profitieren Sie von einer guter Betreuungsquote und kurzen Wegen auf dem Campus! Hier geht’s zur Bewerbung: Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Termine

07.07.2022 - Infoveranstaltung LJPA (Kalendereintrag)
10.08.2022 - Bewerber*innentag 2022 (Kalendereintrag)

Aktuelles

Topinformationen

Fachbereich freut sich auf Forschungsaufenthalte ukrainischer Wissenschaftlerinnen

MIt Prof. Dr. Anzhelika Baran, Prof. Dr. Oksana Bratasyuk, Prof. Dr. Svitlana Mazepa und Prof. Dr. Tetiana Melnychuk finden vier ukrainische Wissenschaftlerinnen am Fachbereich Rechtswissenschaften eine neue akademische Heimat. Die Dozentinnen forschen im Strafrecht, im öffentlichen Recht und im Zivilrecht.
Die vollständige Meldung finden Sie hier.

Endlich wieder: Infoveranstaltung des LJPA

Wir freuen uns, dass die Mitarbeiter*innen des Landesjustizprüfungsamtes Ihnen nach coronabedingter Pause in diesem Jahr wieder Ihre Fragen rund um die Pflichtfachprüfung in einer Informationsveranstaltung direkt beantworten werden. Am 07.07.2022 findet die Veranstaltung um 14 Uhr in Raum 22/B01 statt. Weitere Informationen finden Sie außerdem hier.

Mehr als nur promovieren: der Promotionsstudiengang Rechtswissenschaften

Seit dem letzten Wintersemester können Doktorandinnen und Doktoranden des Fachbereiches ihre Promotion mit dem Promotionsstudiengang Rechtswissenschaften verknüpfen und so noch mehr aus ihrer Promotionszeit herausholen. Der jüngst eingerichtete Promotionsstudiengang bietet die Möglichkeit, während der Arbeit an der Dissertation Fachkenntnisse zu vertiefen und eine Vielzahl ergänzender Kompetenzen aus ganz unterschiedlichen Bereichen zu erwerben. Weitere Informationen zum Promotionsstudiengang finden Sie hier.

„Error in argumento“ – typische Klausurfehler vermeiden

Viele Fehler in juristischen Falllösungsklausuren sind typische Fehler, die von vielen begangen werden. Solche Fehler sind ärgerlich, da sie vergleichsweise leicht vermeidbar sind. Prof. Dr. Ralf Krack bietet daher eine neue Rubrik „Error in argumento“ an. Hier werden in loser Abfolge solche typischen Fehler dargestellt und Wege aufgezeigt, sie zu vermeiden. Es werden sowohl themenspezifische als auch Methodenfehler analysiert.
Weiter zu „Error in argumento

Neue Regeln zur Maskenpflicht ab Juni

Ab dem 1. Juni 2022 gelten nach einer Entscheidung der Hochschulleitung folgende Regeln zur Maskenpflicht im Bereich der Universität: Die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske besteht nur noch in Lehrveranstaltungen und in schriftlichen Prüfungen, nicht mehr sonst in Gebäuden der Universität. In Lehrveranstaltungen kann die Maskenpflicht entfallen, wenn alle Anwesenden einverstanden sind. In der Bibliothek kann es gesonderte Bereiche mit Maskenpflicht geben. Natürlich kann überall weiterhin freiwillig eine Maske getragen werden.

ProKUR goes Osnabrück

Die 5. Promovierendenkonferenz Umwelt und Recht für Promovierende im Öffentlichen Recht mit Umweltbezug findet am 1. und 2. September 2022 als hybride Konferenz in Osnabrück Die Tagung  wird unterstützt vom  Kompetenznetzwerk „Zukunftsherausforderungen des Umweltrechts“. Hier geht´s zu weiteren Informationen und zur Anmeldung.

Besuch beim OLG Oldenburg

Am 11.5.2022 besuchten die Professoren und Professorinnen des Fachbereichs das OLG Oldenburg und trafen dort Richterinnen und Richter zu einem fachlichen und persönlichen Austausch. Der Besuch setzte eine langjährige Tradition fort, welche die enge Verknüpfung beider Institutionen in Lehre und Ausbildung besonders zum Ausdruck bringt. Der Vizepräsident des OLG, Dr. Hans Oehlers, betonte in seiner kurzen Begrüßungsansprache nicht nur, wie fruchtbar und gewinnbringend das regelmäßige Fachgespräch zwischen Richter:innen und Professor:innen sei, sondern auch, wie vielfältige persönliche Verbindungen aus ihm hervorgegangen seien. Alle Beteiligten waren froh darüber, dass nach der Pandemie-Pause nun die persönliche Begegnung wieder möglich ist.

Informationen für Studieninteressierte

Online Bewerbung

Hier geht es direkt zur ONLINE-BEWERBUNG

Self Assessment

Um herauszufinden, ob Jura das richtige Studium ist, kann ein kleiner Test mit juristischen Fragestellungen, ein Self Assessment, hilfreich sein

Studienpläne

Wie läuft das Studium der Rechtswissenschaft bzw. des Wirtschaftsrechts ab, welche Vorlesungen mache ich in welchem Semester?
Einen exemplarischen Studienplan finden Sie hier. Für den LL.B. Wirtschaftsrecht hier.

Direkt zu

Prüfungsamt

Alle Fragen zum Studienablauf, zu Klausuren und anderen Prüfungen beantwortet Ihnen das Prüfungsamt

Vorlesungsverzeichnisse

Welche Veranstaltungen finden im Semester statt, wer ist der Dozent/die Dozentin und wo muss ich  hin? Nachzulesen im Vorlesungsverzeichnis

Studienführer 2021/2022

Im Studienführer finden sich Antworten auf alle Fragen zum Studium

OsnaRep

Bestens vorbereitet in´s Examen gehen!

Mehr Informationen finden Sie hier